Datenschutzerklärung und Cookies von Roldan

ROLDAN veröffentlicht und betreibt die unter der URL www.ROLDAN.fr (im Folgenden WEBSITE genannt) erreichbare Website, die eine Website zur Präsentation der Produktpaletten und -angebote der Gesellschaft ist.

Im Rahmen des Betriebs der WEBSITE verpflichtet sich ROLDAN, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die Grundsätze des franz. Datenschutzgesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 in der jeweils gültigen Fassung sowie der Europäischen Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr einzuhalten.

Diese Datenschutz- und Cookie-Verwaltungsrichtlinie soll die BENUTZER der WEBSITE darüber informieren, wie ihre personenbezogenen Daten von ROLDAN erfasst und verarbeitet werden können.

1. IDENTITÄT DES FÜR DIE DATENVERARBEITUNG VERANTWORTLICHEN

Der Verantwortliche für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die auf der WEBSITE im Rahmen der Beziehung ROLDAN / USERS durchgeführt wird, ist:

ROLDAN, eine vereinfachte Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 10.986.140,59 Euro, mit Sitz in der 8 avenue St Granier Saint Martin du Touch BP 63135 - 31026 Toulouse CEDEX 3, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister unter der Nummer 425 007564.

2. DATENERHEBUNG UND -VERARBEITUNG

Im Rahmen des Betriebs der WEBSITE kann ROLDAN personenbezogene Daten von BENUTZERN erfassen. Diese Daten werden in Übereinstimmung mit den in Artikel 3 dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken verarbeitet.

Daher ist es wahrscheinlich, dass ROLDAN personenbezogene Daten sammelt:

  • Im Falle von Auskunftsersuchen, Beschwerden oder einer Kontaktaufnahme eines BENUTZERS mit dem Kundendienst von ROLDAN;
  • Bei der Bestellung eines Produkts
  • Bei Auskunftsersuchen oder E-Mails, die direkt an ROLDAN gerichtet sind.
  • Zum Zeitpunkt des Zugriffs des BENUTZERS auf die Website
  • Wenn sich das Mitglied auf der Website registriert;

Unabhängig von der Art der Erhebung verpflichtet sich ROLDAN, den BENUTZER über den Zweck der Verarbeitung, die zwingende oder fakultative Art der zu erteilenden Antworten, die möglichen Folgen einer unterbliebenen Antwort, die Empfänger der Daten, das Bestehen und die Ausübung seines Rechts auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch gegen die Verarbeitung seiner Daten zu informieren.

Die Daten, die von ROLDAN für die in Artikel 3 dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erhoben und verarbeitet werden können, betreffen:

  • die Identifikationsdaten der Mitglieder:
    Familienstand, Nachname, Vorname, Anschrift, Telefon- und elektronische Kontaktdaten, gegebenenfalls Kopie des Personalausweises, Kopie des Personalausweises zum Nachweis der Ausübung eines Rechts auf Zugang, Berichtigung oder Widerspruch oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung.
  • Zugangsdaten des ANWENDERS (IP-Adressen, technische Daten).
Mehr erfahren